Fachgruppe Kunst

 

 full: full_ortsbegehungkunstschulenluckenwalde.jpg

Die Fachgruppe Kunst organisiert regelmäßig Treffen der Kunstschulen im Land Brandenburg und initiiert und setzt gemeinsame Projekte um. Sie bietet Raum für fachlichen Austausch, Input und Einblicke in die praktische Arbeit. Außerdem lädt sie ein zur Formulierung gemeinsamer Perspektiven, Standpunkte, Themen und Auftritte.

Letzte Veranstaltungen:

SEE YOU! Ein Fotoprojekt mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus Brandenburg

Ausstellung zum Projekt in der Wissenschaftsetage, Bildungsforum Potsdam, 4. Stock

Öffnungszeiten: 20.10.-10.12.2016, Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr | Sa 10:00-14:00 Uhr

Der Verband der Musik- und Kunstschulen Brandenburg realisiert mit vier Kunstschulen ein Fotoprojekt. Fotografiert haben Kinder und Jugendliche aus Afghanistan, Syrien und

Brandenburg. Sie zeigen sich und uns Einblicke in ihr (neues) Lebensumfeld.

Kunstschulen und Dozent*innen: Hannah Schwegel, Jugendkunstschule Teltow // Alexander Zimmermann, Kunsthaus Templin // Michael Lüder, Kunstschule Potsdam // Jalal Mando, Angelique Préau, Offener Kunstverein Potsdam. 

             
                
 
Das Projekt wird unterstützt durch das Förderprogramm „Kulturprojekte zur Integration und Partizipation von Geflüchteten im Land Brandenburg“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg und die Wilhelm-von-Türk-Stiftung. 
 

Die Ausstellung zum Projekt ist zu sehen in der Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam vom 24. Oktober bis 9. Dezember 2016. 

Fachtagung Einfach machen?!

Am 7. und 8. Oktober 2016 trafen sich zur Fachtagung "Einfach machen?!" Lehrkräfte der Musik- und Kunstschulen sowie Lehrkräfte für Kunst und Musik an denallgemein bildenden Schulen in der Jugendkunstschule und Musikschule in Neuruppin.

Thematisiert wurden die Wechselwirkung zwischen künstlerischer Praxis und pädagogischer Arbeit, spartenübergreifende Zusammenarbeit und die Frage danach, welchen Beitrag die der kulturelle Bildung für eine gelingende gesellschaftliche Integration bieten kann.

In Vorträgen und Podiumsdiskussionen wurden die aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen an die Fachkräfte aufgegriffen. Über zwanzig Workshops im Bereich der Kunst- und Musikpädagogik boten Impulse für die Praxis der künstlerischen und pädagogischen Arbeit und viel Raum für fachlichen Austausch.

Sound City - Landesmusik- und Kunstschultage in Wittenberge

vom 18. bis 19. Juli 2015

full: full_20150717_193946_resized.jpg

Mit einem breites Angebotsspektrum warteten die Kunst- und Musikschulen Brandenburgs in  Wittenberge auf und machten die Stadt zwei Tage lang zum einem quicklebendigen Festivalort für Kinder, Jugendliche und Familien.

Fachtag "Durch Kooperation zum Bildungserfolg? - Wie viel Schule steckt in Jugendkunstschule?"

28. März 2015

Eine Veranstaltung des Bundesverbands der Jugendkunstschulen und Kulturpädagogischen Einrichtungen (bjke) e.V. mit dem Verband der Musik- und Kunstschulen Brandenburg (VdMK) e.V., der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der Jugendkunstschulen und anderer kulturpädagogischer Einrichtungen in Berlin e. V. und der Stiftung Großes Waisenhaus zu Potsdam 

Jede dritte allgemeinbildende Schule in Deutschland ist eine Ganztagsschule und der Anteil von Schulkooperationen am Gesamtangebotstableau von Jugendkunstschulen wächst. Wo verorten sich die 400 Jugendkunstschulen in Deutschland in einer von Schule strukturierten Bildungs-landschaft, in der die Zeitressourcen von Kindern und Jugendlichen und die Handlungs-spielräume kommunaler Haushalte immer geringer werden?
Was erwarten Jugendkunstschulen und Schulen voneinander und welchen Mehrwert versprechen sie sich von dem jeweiligen Partner? Welchen Einfluss hat Schule auf das Angebot und die pädagogischen Anforderungen an Fachkräfte von Jugendkunstschulen? Wie arbeiten Jugendkunstschulen mit anderen Projekten und Programmen kultureller Schulentwicklung
zusammen?
Wie lassen sich die Prinzipien von Freiwilligkeit und Partizipation in der Zusammenarbeit
mit Schule verwirklichen? Lässt sich die Besonderheit des „dritten Ortes“ in die Schule tragen? Warum leisten sich Länder und Kommunen neben Ganztagsschulen heute Jugendkunstschulen und wie gehen die Jugendkunstschulpolitiken unterschiedlicher Bundesländer mit dem großen
Partner Schule um?

Jugendkunstschullandesverbände, LeiterInnen von Jugendkunstschulen und Kulturpäda-gogischen Einrichtungen sowie interessierte LehrerInnen tauschten sich aus und erhielten
Impulse aus Politik, Verband und Praxis.

Mitgliederversammlung Bundesverbands der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen (bjke)

in Potsdam, 27. März 2015

Der Bundesverband und Landesverbände aus der ganzen Bundesrepublik gaben uns in Potsdam die Ehre. Der VdMK wurde als Mitglied im bjke aufgenommen.

 ARTenvielfalt - Malerei, Grafik, Keramik und Skulptur

Große Kunstausstellung der Kunstschulen des Landes Brandenburg
4. Juni bis 23. Juni 2013 in der Kleinen Galerie der Stadt Eberswalde

 

Fachtreffen

13. Januar 2017

Musik- und Kunstschule Regenbogen e.V. Blankenfelde/ Themenschwerpunkte: Planungsphase Klasse: Kunst // Vorbereitungen der Landesmusik- und Kunstschultage Luckenwalde 2017 // Weiterbildungen // Fachgruppenarbeit // aktuelle Entwicklungen in den Kunstschulen

27. Mai 2016

VdMK-Geschäftsstelle / Vorbereitungstreffen: gemeinsame Projekte für die Landemusik- und Kunstschultage in Luckenwalde 2017 // VdMK-Fachtagung "Einfach machen?!" 7.-8. Oktober Neuruppin // Fachgruppen Kunstbereich // gemeinsame Vorhaben 2017: Ideenschmiede

13. April 2016

Die Kunstschulen in Luckenwalde: Ortsbegehung zur Vorbereitung der Landesmusik- und Kunstschultage 2017

11. November 2015

MWFK Fördermittel 2015 // Förderbereich Kunstschulen im Förderprogramm „Musische Bildung für alle“ // Sound City Auswertung // Planungen für 2016 // Austausch zu Willkommenskultur und Flüchtlingsarbeit

4. Juni 2015

Konsequenzen der Anerkennung nach dem BbMKG // Auszahlung Fördergelder //
Förderprogramm für Kunstschulen // Landesmusik- und Kunstschultage in Wittenberge

26. Februar 2015

Jugendkunstschule Teltow / Themenschwerpunkte: Konsequenzen der Anerkennung nach dem BbMKG / Auszahlung Fördergelder // Förderbereich für Kunstschulen im Förderprogramm Musische Bildung für alle // Landesmusik- und Kunstschultage in Wittenberge

13. Januar 2015

Jugend- und Kunstgalerie Sonnensegel e.V. / Themenschwerpunkte: Klasse: Kunst // Landesmusik- und Kunstschultage in Wittenberge // Fortbildungen // Mappenkurse

04. November 2014

Kunstschule Neuruppin / Themenschwerpunkte: Vorbereitungen der Landesmusik und Kunstschultage Wittenberge, Vorbereitungen der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen e.V. (bjke) und des Fachtages "Durch Kooperation zum Bildungserfolg? – Wieviel Schule steckt in Jugendkunstschule?" am 27. und 28. März 2015

05. Juni 2014

VdMK-Geschäftsstelle, Potsdam / Themenschwerpunkte: Erste Anerkennungsrunde nach dem Brandenburgischen Gesetz der Musik- und Kunstschulen – wie lief es und wie geht es weiter? // Klasse: Kunst: Erfahrungsaustausch zu Kooperation mit Schulen, Stand der Planungen // Landesmusik- und Kunstschultage in Wittenberge: Gemeinsamer Auftritt, Ideen und Planungen // Anbindung der Kunstschulen in Brandenburg auf Bundesebene: Besuch des Bundesverbandes der Jugendkunstschulen und kulturpädagogische Einrichtungen e.V. (bjke) // Bericht der FG Literatur // Internationaler Zeichenwettbewerb Schwedt

23. Mai 2014

Offener Kunstverein e.V., Potsdam / Beratungstermin für die Bewerbung der Kunstschulen zur Anerkennung nach dem Brandenburgischen Gesetz für Musik- und Kunstschulen
Offener Kunstverein e.V., Potsdam / Themenschwerpunkte: Vorbereitende Gespräche zum Bewerbungsverfahren Anerkennung der Kunstschulen nach dem Brandenburgischen Musik- und Kunstschulgesetz // Vorbereitung der Volksinitiative "Musische Bildung jetzt" und der Demonstration vor dem Landtag am 27. Juni vor dem Landtag // Erwartungen an und Rolle des VdMK für die Kunstschulen