Anerkennung Fortbildungen

Fortbildungsprogramm Herbst 2019 (August 2019 bis Januar 2020)

mit allen Fortbildungen des VdMK, den Inhouse-Fortbildungen der Musik- und Kunstschulen und den Leitertreffen und Lehrgängen im Rahmen der Kooperationsprogramme für den Zeitraum von August 2019 bis Januar 2020.

Bis 14. Mai bräuchten wir möglichst die Bestätigung der Anerkennung, damit die Broschüre noch vor den Sommerferien gedruckt und an den Schulen verteilt werden kann.

Fortbildungsprogramm Herbst 2019 

(Redaktionssschluss 14.5.2019)

 Fachtagung des VdMK

 siehe Ihre Mail vom 22.1.2019: Nach Zusendung weiterer Details zu den Workshopinhalten gehen wir davon aus, dass der 2. Tagungstag (11.05.2019) in Höhe von 6 Zeitstunden anerkannt werden kann.

vollständiges Programm der Fachtagung

Ausnahmeregelung für Hochschuldozenten

Christian Krech, Klarinettist am Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt und Lehrer an der Musikschule Frankfurt (Oder); erteilt Meisterkurse in Japan und in den USA - Nachweis folgt

Arnold Hänsch, Trompeter und Lehrkraft an der Städtischen Musikschule Potsdam; langjährige Tätigkeit als Hochschuldozent; siehe Nachweis unten angefügt

Ralf-Torsten Zichner, Lehrkraft für Klavier an der Städtischen Musikschule Potsdam, leitet seit Jahren an der Musikschule Uecker - Randow Fortbildungen und beantragt entsprechend, dass diese Tätigkeit als Ausnahme zur Nachweispflicht anerkannt wird. Der Nachweis ist unten angefügt.

Fortbildungen anderer Bildungsträger

Die Lehrkräfte an Musik- und Kunstschulen haben uns ihre Anträge auf Anerkennung einer Fortbildung eingereicht. Alle eingereichten Anträge sind bereits von uns bearbeitet und enthalten das fachliche Votum des VdMK. 

siehe unten angefügte Anträge

 

Vollständige Übersicht aller anerkannten Fortbildungen (Stand 22.5.2019)