Anerkennung Fortbildungen

Fortbildungsprogramm Frühjahr 2019 (Februar bis Juni)

mit allen Fortbildungen des VdMK, den Inhouse-Fortbildungen der Musik- und Kunstschulen und den Leitertreffen und Lehrgängen im Rahmen der Kooperationsprogramme für den Zeitraum von Februar bis Juni 2019.

Bestätigung der Anerkennung müsste bis zum Redaktionsschluss: 25.1.2019 vorliegen.

Fortbildungsprogramm Frühjahr 2019 (Redaktionsschluss 25.1.2019)

Fachtagung des VdMK 2019

Am 10./11. Mai 2019 findet die nächste Fachtagung des VdMK statt. Die musik- und kunstpädagogischen Workshops und Fachvorträge finden am Samstag, den 11. Mai in der Städtischen Musikschule Potsdam und in der Kunstschule Potsdam statt. Weiterhin werden noch Räumlichkeiten für einen tanzpädagogischen Workshop-Tag gesucht.

Antrag auf Anerkennung des Fortbildungstages nach dem BbgMKSchulG.
Bestätigung bitte wenn möglich bis  1. Februar 2019

Programm 10. Fachtagung VdMK 10./11. Mai 2019

Fortbildungen der Landesmusikakademie Berlin

Die Landesmusikakademie wird jene Kurse, die auch nach dem BbgMKSchulG anerkannt sind,  künftig als solche ausweisen.

Grundsätzlich unterscheidet die Akademie senatsgeförderte Fortbildungen, die sich an die (Berliner) Musikschulpädagogen wenden (600er Nummern) und musikalisch-/pädagogische Fortbildungen für einen erweiterten Interessentenkreis.

Die AG Fortbildung plädiert dafür, die senatsgeförderten Fortbildungen komplett auch durch das MWFK nach dem Brandenburgischen Musik- und Kunstschulgesetz anerkennen zu lassen.

senatsgeförderte Fortbildungen für Musikschulpädagogen

Außerdem hat die AG Fortbildung eine Auswahl aus den weiteren Fortbildungen getroffen, für die sie eine Anerkennung nach dem BbgMKSchulG empfiehlt.

Fortbildungen für Schule ung Musikschule

Fortbildungen für Kunstlehrer 

Die Kunstschulen schlagen vor, die Fortbildungen für Kunstlehrer an allgemein bildenden Schulen auch für Kunstschulpädagogen zu öffnen und dies nach dem BbgMKSchulG anzuerkennen.

siehe Bildungsserver Berlin-Brandenburg

siehe Fortbildungsnetz LISUM

Das würde das Angebot an Fortbildungen für die Pädagogen beträchtlich erweitern. Beispiele dafür haben wir hier aufgelistet.

Beispiele Kunstpädagogische Fortbildungen

Fortbildungen anderer Bildungsträger

Die Lehrkräfte an Musik- und Kunstschulen haben uns ihre Anträge auf Anerkennung einer Fortbildung eingereicht. Alle eingereichten Anträge sind bereits von uns bearbeitet und enthalten das fachliche Votum des VdMK. 

siehe unten angefügte Anträge

Musikschulkongress des VdM

„Musik teilen – Menschen gewinnen“ ist das Motto des 25. Musikschulkongresses des VdM, der vom 17. bis 19. Mai 2019 in Berlin veranstaltet wird. Die Eröffnungsveranstaltung mit hochrangigen Gästen aus Bundespolitik, aus Landespolitik und Kultur sowie zwei Plenumsveranstaltungen, rund 40 Arbeitsgruppen, Foren, Managementangebote und Projektpräsentationen werden öffentlichkeitswirksame Akzente setzen und Impulse für die Fort- und Weiterbildung auf Landes- und Kommunalebene geben. Der Musikschulkongress 2019 wird Angebote für verschiedene Schwerpunkt-Themenbereiche bieten: zu „Instrumental-/ Vokalfächern“, „Früher Musikalischer Bildung“, „Kooperationsprojekten mit anderen Bildungs- und Kultureinrichtungen“, „Rock/Pop/Jazz“, „Digitaler Unterricht/Apps/Web“ oder „Inklusion“. Aber auch mit vielen weiteren Themen soll das Kongress-Motto mit wissenschaftlich fundierten Vorträgen und an der Praxis orientierten Arbeitsgruppen zahlreiche Anregungen und Impulse in die Musikschulen vor Ort hineintragen und diese für die zukünftigen Herausforderungen sensibilisieren und stärken. Eine umfangreiche Instrumenten-, Verwaltungssoftware- und Notenausstellung wird das Angebot wieder abrunden.

Der VdMK schlägt vor, den Besuch der Workshops im Rahmen des Bundeskongresses an zwei Tagen auch als zweitägige Fortbildung  nach dem BbgMKSchulG anzuerkennen und bittet auch für diese Veranstaltung um eine Bestätigung wenn möglich bis 1. Februar 2019.

Zeitschiene (pdf S. 24):

Freitag, 17. Mai 2019, 11 bis 20 Uhr 

Samstag, 18. Mai 2019, 9 bis 20 Uhr

Sonntag, 19. Mai 2019, 9 bis 14 Uhr

 

Programm Musikschulkongress 2019 (intern - bitte nicht weitergeben)
Anmeldezeitraum: 4.2. - 3.5.2019

Weitere Tagungen

17. Leipziger Symposion zur Kinder- und Jugendstimme 22.-24. Februar 2019

Der VdMK bittet um Anerkennung des Workshop-Besuches des Symposions als Fortbildung im Sinne des BbgMKSchulG.